Autor: Lukas Leimböck

... der Schülerblog für die Realschule Murnau. Von Schülern für Schüler !

Die Mensa in Corona-Zeiten zwischen Untergang und Hoffnung

Auch Corona konnte ihnen nichts anhaben. Während andere Mensa-Betrieber aufgaben, haben unsere Helden hinter der Theke durchgehalten. Noch besser: Chef Marcel wartet sogar noch mit guten Nachrichten auf. Ein Lichtblick in schweren Zeiten.

Plötzlich Schwanger! – WARTE WAS?!?

“Plötzlich Schwanger” im Suchverlauf stehen zu haben war bis jetzt nicht die beste Nachricht. Doch mit dem neuen Podcast von Paluten und Herr Bergmann sollte das, auch wenn deine Eltern in deinem Suchverlauf spionieren, kein Problem mehr sein…

Zirkus und Corona – auch die ganz Großen sind in Not!

In einen Zirkus geht man gerne, in einem Zirkus hat man Spaß. Weniger Spaß macht Zirkus aktuell den Betreibern. Corona zwingt sie in die Knie: Fehlende Auftritte, fehlendes Publikum, fehlende Einnahmen – für viele geht es um die Existenz!

Re-Start! Schule in Corona-Zeiten: Masken, Abstand und überfüllte Busse

Die Schule ist längst wieder angelaufen. Langsam aber vor allem sicher soll der Re-Start erfolgen. Wie wir Schüler den Corona-Alltag erleben, wie der Plan zur Rückkehr bis zu den Sommerferien aussieht und wie es auf dem Schulweg mit den Abständen gehandhabt wird, erfahrt ihr natürlich nur bei uns.

#hörsturz Schüler-Podcast Folge 17: Von wegen “stimmlos” – U18-Wahlen an der RS Murnau

Es war die letzte große Schulveranstaltung vor dem großen Lockdown der Schulen Mitte März: Die U18-Wahlen im Rahmen der Kommunalwahlen in Bayern. Was die Schüler über Wahlen, Demokratie und Mitbestimmung denken erfahrt ihr in der 17. Folge unseres Podcasts “Hörsturz”, die ab sofort online ist.

Ergebnisse der u18-Wahlen – wir sind die Zukunft!

Wer hat gewonnen? Achso! Wer wurde gewählt?
CSU, ÖDP und die Grünen, um nur ein Paar von ihnen zu nennen. Wie haben die Schüler im Landkreis und nur an unserer Schule bei der u18-Wahl gewählt?
Mehr dazu erfährt ihr bei uns.

Wie ein kleines Schild in Murnau zum großen Aufreger wurde

„Liebe die Heimat und deren Sitten – dann brauchst du nicht um Fremdes bitten.” Es sind einfache Worte, die Murnau in Aufruhr versetzten und den Ort in alle Medien brachte. Zwei Jahre gab es Ärger. Zwei Jahre stritt man um diese Zeilen. Jetzt hat man eine Lösung gefunden – und die wird auch nicht allen gefallen.

Vier an einem Abend – Herr K. genießt die Faschingsparty!

Was war das wieder für eine Faschingsparty! Genial! Viel wurde getanzt, gesungen und auch bei den Kostümen waren wieder einige sehr kreativ. Die Lehrer enttäuschten etwas. Ausnahme: Herr. K.! Der hatte sichtlich Spaß. Mehr dazu in unserem Artikel samt exklusiver Bildergalerie.

In der Schule “brav”, privat “wilder Hund” – Interview mit Herrn Beutlrock

Neue Lehrer gab es an unserer Schule in den vergangenen Jahren sehr, sehr viele – und wir haben sie sträflich vernachlässigt. Zeit, um wieder einige neue Gesichter an unserer Schule vorzustellen. Den Anfang macht Herr Beutlrock, der sympathische Mathe- und Religionslehrer, der seit diesem Schuljahr bei uns unterrichtet.

Mensa vs. Staat – der harte Kampf um die Umwelt

“Kassenzettel sind ein riesen Schmarrn!”, so startete unser Interview mit Mensa-Chef Marcel. Es gibt nichts, was für die Kassenzettel spricht. Auf dem Beitragsbild sind alle Zettel aus einer Woche Mensaverkauf. Warum das so ist und wie die Mensa so viel wie nur möglich für die Umwelt tut, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Fotostrecke: Tauschen und eine Nacht

Zum zweiten Mal organisierte unsere Schule Ende 2019 den Nachtflohmarkt, der mittlerweile eine Institution unserem Schulhaus ist. Wir waren wieder vor Ort und haben die besten Fotos für euch gemacht. Viel Spaß beim Anschauen!

Warum ich Katzenfotos so geil finde!

Warum ich Katzenfotos so geil finde?
Ich weiß es auch nicht.
Bzw. eigentlich habe ich einfach Spaß daran, Bilder zu bearbeiten.
Wie es dazu kam oder was für Bilder es schon gibt, erfahrt ihr hier…

Leonhardifahrt 2019: Wie die Murnauer Kirche durch den ganzen Ort transportiert wurde (Fotostrecke)

Leonhardi. Ein Grund zum Schule schwänzen oder zum feiern? Wir haben auf alle Fälle für euch exklusiv die schönsten Bilder in einer Galerie zusammengestellt.

Warum das letzte Stück Grünfläche vollgepflastert wird

Die Realschule Murnau ist zu klein. Eine Containerlösung soll her. Wann sie kommt, das weiß noch keiner so genau. Sicher ist nur: Dafür wird man auf dem Schulgelände auch Opfer bringen müssen.

Spiel, Spaß, Spannung und nur zwei Lehrer?

Der Spielenachmittag der Tutoren erfreut die Kleinsten in der Turnhalle, auch weil er viele Freiheiten lässt und auf ein Spiel setzt, dass Action und Spaß garantiert.

Neuer Schülersprecher provoziert und gewinnt Wahl!

von Lukas Leimböck Mensa. 4 Stunde. Die “Elite” der Realschule im Blauen Land trifft sich für eine außerordentliche Versammlung. Alle KlassensprecherInnen wurden am 1. Oktober wieder zur Wahl gebeten. Was wurde gewählt? Ganz im Sinne der Demokratie: Drei neue Schülersprecher oder Sprecherinnen. Während Klassensprecher die “Verbindung” von Lehrern zu Schülern sind, sind Schülersprecher zum Beispiel…
Weiterlesen

Absolvia 2019: Rock’n’Roll für die Besten!

von Lukas Leimböck Am Freitag, den 19. Juli, war es so weit: Für unsere Zehntklässler stand der letzte Tag an unserer Schule auf dem Programm. Danach: Aus und vorbei. Die Freiheit winkt. Wie einige Redner im Rahmen der Festlichkeiten erwähnten, sind die Schülerinnen und Schüler jetzt erwachsen und müssen selbstständiger werden. Und alle strahlten, egal…
Weiterlesen

“Danke”! – Abschlussrede von Schülersprecher Tobias Andrae

ein Gastbeitrag von Tobias Andrae Exklusiv für unsere Leser erscheint auf dem Blog im Blauen Land die Abschlussrede des Schülersprechers. Diesmal von Tobias Andrae, der uns seine Rede freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat. Dankeschön! Sehr geehrte Damen und Herren, auch ich möchte noch ein paar Worte am heutigen Tag loswerden und versuche mich natürlich (auch)…
Weiterlesen

Die Theater AG – wie geht es weiter?

von Lukas Leiböck Die Theater AG, ein verrückter Haufen voller Mädels und das auch noch in einer AG! Doch erstmal die wichtigste Frage: Warum war die Theater AG auf den Probetagen mit dabei, ist aber dann nicht auf dem Musikalischen Abend aufgetreten? Die Antwort ist einfach: Die Theater AG eben auch diesen Prozess braucht, um…
Weiterlesen

Verrückt: Proben, Proben, Probetage

von Lukas Leimböck Ehrlich. Ich dachte, das ist eine voll verrückte Sache. Zwei Tage mit lauter irren Musikanten auf engstem Raum proben, proben, essen, proben, essen, proben, Freizeit. Proben, essen, proben und nochmal proben. So lässt sich unser Programm kurz zusammenfassen. Verrückt. Am Mittwoch, den 27. März 2019, in der 6. Stunde gibt es erstmal,…
Weiterlesen

Zu wenig Platz, aber keine Erweiterung – alles zur Containerlösung

von Lukas Leimböck und Mick Draeger (Fotos) Die Realschule Murnau ist ausgelegt auf 18 Klassen und dreizügig, obwohl auch Herr Havelka (Direktor der Realschule) schon von Anfang an klar war, dass es mehr Schüler werden. Mit vier Klassen in der 5. Jahrgangsstufe hat es sich schon von Anfang an angedeutet, dass es irgendwann zu viele…
Weiterlesen

Masskrugstemmende Lehrerinnen und ausgefallene Kostüme – das war die Faschingsfeier der Unterstufe!

von Lukas Leimböck Faschingsparty der fünften, sechsten und siebten Klassen am unsinnigen Donnerstag und wir waren dabei. Die Party ging von 17 Uhr bis 19.30 Uhr abends. Es herrschte eine super Stimmung und die Tutoren haben sich richtig ins Zeug gelegt. Von einer riesen Polonaise bis zum Lehrer-Maßkrugstemmen gab es hier wirklich alles. Gegen Ende…
Weiterlesen