Ein Spiel für den Moment: “Apex Legends”

Naja viele Leute kennen dieses eine Spiel. Ein Spiel welches, einen fesselt und man einfach nicht los lassen kann/will, genau so ein Spiel ist Apex Legends NICHT. Es lebt für den Moment. Das Spiel begeisterte viele Spieler, allerdings ist es genauso schnell gegangen, wie es gekommen ist. Kurzzeitig verdrängte es sogar Fortnite und diverse andere “Supergames”. Dieses Spiel konnte/kann man sich kostenlos im Origin-Store downloaden. Es macht Spaß, man kann es bis zu dritt spielen, eine aktive Spielerbasis, aber was ist dann passiert, das es wieder weg ist? Nun, es ist ganz leicht zu erklären: ES WURDE LAAAAANGWEILIIIG. Wie bereits gesagt, lebt das Spiel für den Moment und der war nicht gerade lang. Ich spiele das Spiel zur Zeit wieder aktiv mit zwei Freunden und es macht wirklich Spaß, aber die Spieler, die jetzt da sind, verließen das Spiel nie und man stirbt sofort am Anfang, wenn man über Level 50 ist. Warum aber lohnt es sich, es einmal “anzuspielen”?

Design/Grafik: Schön gestaltet!

Die Grafik ist unglaublich gut und das Spiel hält sich gut. Es gibt mehrere schön gestaltete Maps, die auch Spaß machen, sie zu spielen. Es gibt genug Loot für alle an einem Spot und die Figuren sehen toll aus. Das Spiel spielt man aus der Ego-Perspektive. Ob das einem gefällt oder nicht, ist einem selbst überlassen.

Steuerung/Spielgefühl: Einfach und effizient

Ein klassisches Battle-Royale-System, welches sich leicht mittels dem Controller steuern lässt, egal ob Xbox oder PS4. Die Steuerung ist genauso auf dem Keyboard selbstverständlich, mit der Maus schießt man. Es ist einfach gehalten und simpel. Das Spiel läuft flüssig und macht oft auch Spaß. Ein Schwachpunkt ist, dass es echt viel von eurem Internet frisst und ihr viel beansprucht, also wenn ihr so ne Bambus-Leitung wie unsere Schule habt, braucht ihr es gar nicht erst ausprobieren, aber sonst ist es nur zu empfehlen. Es ist jedem selbst überlassen, ob er es probiert oder nicht. Das Spiel ist ab 16 und ist ein Ego-Shooter, dadurch sind natürlich Grenzen gesetzt, außer ihr ladet es euch einfach heimlich runter (Auf eigene Gefahr XD).

Fazit: Probiert es aus!

Probiert es aus, es ist Kostenlos. Es macht echt Spaß mit Freunden, allein ist es wenig langweilig, aber sonst ist es ein Spiel, welches sich tatsächlich lohnt zu spielen.

(Thomas Mühlbauer)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.