Wie ein kleines Schild in Murnau zum großen Aufreger wurde

„Liebe die Heimat und deren Sitten – dann brauchst du nicht um Fremdes bitten.” Es sind einfache Worte, die Murnau in Aufruhr versetzten und den Ort in alle Medien brachte. Zwei Jahre gab es Ärger. Zwei Jahre stritt man um diese Zeilen. Jetzt hat man eine Lösung gefunden – und die wird auch nicht allen gefallen.