Neuer Schülersprecher provoziert und gewinnt Wahl!

von Lukas Leimböck

Mensa. 4 Stunde. Die “Elite” der Realschule im Blauen Land trifft sich für eine außerordentliche Versammlung. Alle KlassensprecherInnen wurden am 1. Oktober wieder zur Wahl gebeten. Was wurde gewählt? Ganz im Sinne der Demokratie: Drei neue Schülersprecher oder Sprecherinnen. Während Klassensprecher die “Verbindung” von Lehrern zu Schülern sind, sind Schülersprecher zum Beispiel dazu da, sich an dass Mensa-Team, unsere Hausmeister oder an Herr Havelka zu richten. Sie sind auch Teil des Schulforums und haben damit als Vertreter alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule ein gehöriges Mitspracherecht.

Die Kandidaten zur Wahl des Schülersprechers

Wahlkampfreden
Emmy, Diana, Conni, Niko, Simon, Luis, Linda, Julia, Chiara, Karo und Selina haben sich beworben. Jeder musste sich vorstellen und eine Ziele formulieren, Dinge, die er/sie für die Schüler allgemein erreichen möchte. Fast so wie in der richtigen Politik. Eine Wahlkampfrede, bei der man die Wähler für sich überzeugen muss.

Simon erhält umjubelten Applaus
Dabei nannten fast alle, dass sie gerne Direktor Havelka Wünsche überbringen würden und ein offenes Ohr für jeden haben werden. Doch das, was wirklich zählte, ist das, was Simon sagte und wofür er auch mächtigen Applaus bekam. Er meinte nämlich als einziger, dass er sich dafür einsetzen wolle, dass wir den alten Vertretungsplan wieder bekommen. Hintergrund: Seit diesem Schuljahr gibt es an unserer Schule ein anderes System, Schulmanager Online, das einige neue und nützliche Funktionen enthält und auch per App steuerbar ist. Problem: Das alte System war übersichtlicher. Man muss sich schon sehr umstellen – vor allem die Schüler vermissen die Übersichtlichkeit der alten Anzeige am frühen Morgen bei Betreten des Schulhauses. Simon sprach aus, was viele dachten, was schließlich auch dazu führte, dass er, Simon aus der 10b erster Schülersprecher wurde. Zweite Schülersprecherin wurde Diana auch aus der 10b und dritte Schülersprecherin wurde Selina aus der 10d.

Notizen unseres Bloggers Lukas Leimböck
Stimmenauszählung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.