#hörsturz Schüler-Podcast Folge 13: Menschenrechtsdemo der Realschule im Blauen Land

von Florian Gilg

Herzlich Willkommen zur 13. Folge von „Hörsturz“, dem Schülerpodcast der Realschule Murnau. In dieser Ausgabe dreht sich alles um die Menschenrechtsdemo, welche am 12.10.2018 in der Weindorferstraße und an der Mariensäule in Murnau am Staffelsee stattfand. Organisiert und angemeldet wurde die Demonstration von der Realschule im Blauen Land, da in der Woche zuvor Unbekannte deren Menschenrechtsbänke im Obermarkt teilweise zerstört hatten. Selbst Murnaus Bürgermeister, Rolf Beuting, engagierte sich und begleitete die ca. 500 Schülerinnen und Schüler. Auch er ist in unserer Podcast-Ausgabe zu hören. Auch Passanten, Direktor Ralf Havelka und ein Polizist wurden von unseren Reportern Vivian Gross und Mick Draeger interviewt.

Einfach unten auf “Play” drücken und los geht’s. Viel Spaß beim Zuhören!

 

Wer mehr über Podcasts und speziell „Hörsturz“ erfahren möchte, der klickt sich auf unserer Blogseite in die Rubrik „Podcast“ ein. Du willst in unserem Team dabei sein? Beschäftigst dich auch in deiner Freizeit mit modernen Medien und bist am Radio interessiert? Dann melde dich unverbindlich in der Schule bei Herrn Bräu. Wir sind immer auf der Suche nach Verstärkung für unser Team! Generell freuen wir uns über ein Feedback zu unserer Arbeit. Schreibt in die Kommentare!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.